Zum Hauptinhalt

Zahnersatz


Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, fehlende Zähne zu ersetzen. Die verschiedenen Verfahren werden wir Ihnen entsprechend Ihrer individuellen Situation anbieten und Sie ausführlich beraten. Oftmals gibt es mehrere sinnvolle Wege, um eine Lücke zu schließen. Selbstverständlich fertigen wir Ihren Zahnersatz in unserem eigenen Labor unter Beachtung höchster Qualitätskriterien an. Alle verwendeten Materialien sind in Deutschland zertifiziert. Wir lassen nicht im Ausland arbeiten.

Kronen dienen der Rekonstruktion von defekten oder zerstörten Zähnen, die durch Füllungen oder Inlays nicht mehr restauriert werden können. Mit Brücken kann man fehlende Zähne festsitzend ersetzen. Man unterscheidet zwischen Vollgusskronen aus Metall und Verblendkronen, deren Gerüst aus Metall gefertigt ist und die mit zahnfarbener Keramik überzogen werden. Außerdem haben wir die Möglichkeit Kronen und Brücken komplett metallfrei mit einer Zirkonoxid-Basis und einer zahnfarbenen keramischen Verblendung herzustellen.

Brücken werden zum Ersatz fehlender Zähne in der Zahnreihe angefertigt. Ihr Vorteil gegenüber Prothesen besteht darin, dass sie festsitzend auf Nachbarzähnen verankert werden. Sie werden wie Kronen aus Metall, aus dem Verbund von Metall und zahnfarbener Keramik oder komplett aus Keramik im Labor angefertigt. Ein Nachteil von Brücken ist, dass für die Befestigung Nachbahrzähne abgeschliffen werden müssen. Eine schonende Alternative dafür sind Kronen, die auf Zahnimplantaten [Link zu: Implantate] getragen werden.

Veneers sind dünne Verblendschalen aus zahnfarbener Keramik, die im Frontzahnbereich aufgeklebt werden. Sie werden sinnvoll eingsetzt bei irreversiblen Verfärbungen, bei ästhetisch störenden Zahnschmelzdefekten sowie zur Korrektur von bestimmten Zahnfehlstellungen.

Bei ausgedehnten Lückengebisssituationen sind herausnehmbare Prothesen angezeigt. Durch eine gezielte Wahl des Therapieverfahrens und die individuelle Gestaltung der prothetischen Konstruktion können häufig funktionell und ästhetisch anspruchsvolle Ergebnisse erzielt werden. Ebenso wie der festsitzende Zahnersatz erfolgt die Fertigung der Prothesen durch unser eigenes Labor. Die enge Zusammenarbeit zwischen Zahnarzt und Zahntechniker ermöglicht so eine voraussagbare Qualität der prothetischen Versorgung.

Sprechzeiten

Mo – Do 8.00 – 18:30 Uhr
Fr 8.00 – 14.00 Uhr

Im Notfall

Bei akuten Notfällen melden Sie sich bitte telefonisch an. Die Akutsprechstunde ist werktags 8.00 – 9.00 Uhr.

Wir bitten um Verständnis, dass es bei Notfällen zu längeren Wartezeiten kommen kann.

0351 33 79 19
Unsere Praxis ist barrierefrei.

Unser Team

Teamfoto MKG

Dr. med. Dr. med. dent.

Mario Hakim Abu-Id

MKG-Chirurg

Teamfoto MKG

Dr. med.

Uwe Rübling

Zahnarzt